Mehrwertsteuer Formeln

Mehrwertsteuer und Umsatzsteuer sind unterschiedliche Namen für die selbe Steuer. Sicherlich, es gibt sehr einfache Rechnenformeln die auch super funktionieren. Beispiel:

Aber in vielen Fällen sind die einfachen Rechenformeln ungenügend / oder zu unflexibel. Sucht man im Internet nach geeigneten Berechnungen findet man sehr viele falsche Formeln, die völlig wirre Ergebnisse ausspucken. Ich habe mich für Sie auf die Suche gemacht und KORREKTE Formeln gesucht, diese überprüft, und bitteschön, hier sind sie. Der gemeinsame Vorteil dieser Formeln: Es kann jeder beliebige Prozentsatz eingegeben werden. Zum Beispiel 10, 20 oder 7 Prozent (das Prozentzeichen "%" nicht eintippen, sondern nur die Zahl, zum Beispiel die Zahl 20 für 20%)

Den Nettopreis berechnen lassen (bekannte Größen: Bruttopreis und ein beliebiger Prozentsatz):

Nettopreis exkl. MwSt = (Bruttopreis * 100) / (100 + Prozentsatz)

Oder mit Excel (wobei Feld A1 = Bruttobetrag, Feld A2 = Mehrwertsteuersatz, Feld A3 = Mehrwertsteuerbetrag, Feld A4 = Nettobetrag). Nettobetrag A4 =(A1*100)/(100+A2)

Den Mehrwertsteuerbetrag berechnen lassen (bekannte Größen: Bruttopreis und ein variabler Prozentsatz):

MwSt Betrag bzw. Summe = ((Bruttopreis * 100) / (100 + Prozentsatz)) * (Prozentsatz/100)

Oder mit Excel (wobei Feld A1 = Bruttobetrag, Feld A2 = Mehrwertsteuersatz, Feld A3 = Mehrwertsteuerbetrag, Feld A4 = Nettobetrag). Mehrwertsteuerbetrag A3 =((A1*100)/(100+A2))*(A2/100)

Den Bruttopreis berechnen lassen (bekannte Größen: Nettopreis und ein selbst gewählter Prozentsatz):

Bruttobetrag inkl.MwSt = Nettopreis + ((Nettopreis / 100) * Prozentsatz)

Oder mit Excel (wobei Feld A1 = Bruttobetrag, Feld A2 = Mehrwertsteuersatz, Feld A3 = Mehrwertsteuerbetrag, Feld A4 = Nettobetrag). Bruttobetrag A1 =A4+((A4/100)*A2)

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen, und wünsche Ihnen viel Erfolg bei den Berechnungen. Wenn mein Ratgeber für Sie hilfreich war, dann können Sie mir gerne einen Kaffee spendieren: PayPal: max_koschuh@gmx.at

Das Kleingedruckte: Alle Angaben sind ohne Gewähr. Das Befolgen dieses Ratgebers geschieht auf eigene Gefahr. Keine Haftung für Rechenfehler und finanzielle Schäden.

Fading, den 27.März 2015

Home | Contact | Impressum und Rechtliches | AGB | About Max Koschuh |